Category

Meine Texte

Category
Tinder, Möglichkeiten statt Liebe Meine Texte

„Hey, wie geht’s? Heute Abend schon was vor?“
Eine Betrachtung über die Liebe in unserer Gesellschaft. Inspiriert von „Das Ende der Liebe: Gefühle im Zeitalter unendlicher Freiheit“.
Tinder ist eine Menschen-Ausstellung, ich sehe mir die Gemälde fremder Gesichter an und kann sie nach meinem Geschmack sortieren – rechts oder links.

Schatten am Urturm im Morgengrauen Meine Texte

Wie es sich anfühlt nach einer langen Beziehung wieder im eigenen Leben zu erwachen. Eine kurze Geschichte:
Im Morgengrauen erwachte sie neben dem alten Urturm.
Der Schatten hatte sich aufgelöst, wohin, das hatte sie nicht beobachten können. Hauptsache er war weg, verschwunden. Trotzdem schien der Mond weiter und der Turm stand noch am selben Fleck, auf dem ihn einst fleißige Hände von einem Gedanken in steinerne Realität verwandelt hatten.

Arbeit gegen Geld Meine Texte

Die Gehaltsverhandlungen für dieses Jahr sind abgeschlossen. Der Wert unserer Arbeit ist festgelegt, damit auch unsere finanziellen Möglichkeiten in der Gesellschaft. Und, wie viel bist du wert? Oder…

Küss-mich-Blick Meine Texte

„Warum hast du mich nicht geküsst, als ich es noch wollte?“, fauchte sie in der vollen Lobby des Kinos und drängelte sich in Richtung des Eingangs, aber er hielt sie am Arm fest.
Diese Geschichte hat ihren Ursprung in einer wahren Begebenheit. Ich habe mich sicher wochenlang gefragt, wie der Küss-mich-Blick geht. Jetzt weiß ich es: Man sieht dem Gegenüber nicht in die Augen, sondern auf die Lippen.

Herz Meine Texte

Das ist seine Perspektive. Ein Text als Reaktion auf „Das erigierte Herz“

Ich sah zu ihr herüber. Den ganzen Tag schon hatte ich mit der Müdigkeit zu kämpfen, also bestellte ich einen Kaffee, während sie gleichzeitig zwei Tische weiter einen Kellner mit kaltem, beinahe wütendem Blick fortschickte ohne etwas zu bestellen.

Meine Texte

Das Herz ist eine erogene Zone und damit anfällig dafür, sich zu verhärten. Härte ist gefragt, zumindest in den meisten Bereichen des Lebens, sogar im Bett, wo man sonst…

Pin It