April 14 / / Blogeintrag
April 8 / / Blogeintrag

Tel Aviv ist eine Stadt für Katzen, Hipsters und Menschen, die sich aus dunklen Gründen an diesen Ort verirren. Das sind meine Eindrücke von diesem Chaoslabyrinth, wo man an der einen Ecke die besten Falafel findet und an der nächsten dem Minotaurus begegnen könnte.

Beitrag lesenTel Aviv, (k)eine Katzenstadt

Februar 13 / / Essay
Januar 17 / / Blogeintrag
Dezember 7 / / Geschichten
November 30 / / Essay

Wer schon Tage mit den bedeutungslosesten Aktivitäten gefüllt hat, nur um einer einzigen Aufgabe zu entwischen, der weiß was Prokrastination bedeutet. Sie mag förderlich sein für die Sauberkeit der Wohnung und eine willkommene Gelegenheit, alte Freunde zu treffen und Leselisten abzuarbeiten, aber unser Gewissen vermiest uns das alles, weil es uns permanent daran erinnert, was noch bevorsteht. Wieso fällt es uns manchmal so schwer, bestimmte Dinge einfach zu erledigen?

Beitrag lesenDie Muse und die Prokrastination

November 28 / / Essay
November 20 / / Essay
November 20 / / Geschichten

  Mit dem Fortgehen und dem Trinken ist es wie mit dem Puppenspielen, unmerklich wächst…

Beitrag lesenVon Vorne

März 19 / / Geschichten